KRÄUTERWANDERUNG
Im Rahmen der Musizier- und KomponierWerkstatt Lautstark (21.-27. Juli) findet am Mittwoch, 24. Juli 2024, von 18:30 bis 20:00 Uhr eine Kräuterwanderung mit Kostproben statt.
Die Biobäuerin & Permakulturspezialistin Elisabeth Senn, ihres Zeichens auch Obfrau des Vereins Slow Food Tirol, wird sich mit Ihnen auf eine Reise in die faszinierende Welt der Kräuter begeben. Sie werden die Vielfalt der Kräuter entdecken und ihre Einsatzmöglichkeiten und Wirkungen in vielerlei Hinsicht (Genuss, Verzehr, Heilen, Trost, Gefahr) kennenlernen.

Treffpunkt: Mi, 24. Juli, 18:30 h im Innenhof LLA Rotholz, Haupteingang

Anmeldung telefonisch oder als SMS bei Klaus Niederstätter (Obmann Klanggang) unter +43 650 460 32 16


EINFACH SINGEN
Ohne Angst vor falschen Tönen.

Singen kann man erlernen, man muss es nur tun und es sich vor allem zutrauen. Unter Anleitung der Stimm- und Atemtrainerin Helga Diem lernen die erwachsenen Teilnehmer*innen den spielerischen und lustbetonten Umgang mit der eigenen Stimme. Durch das Einbetten der Stimme in fließende Bewegungsabläufe erfahren sie ihren ganzen Körper als Instrument.

Donnerstag, 25. Juli, 18:30 h - 20 h
Ort: Festsaal LLA Rotholz, im Hauptgebäude Rotholz Nr. 46 (außen rosarot gestrichen), 1. Stock (siehe Plan).

Kursleiterin: Helga Diem
Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaften (Universität Innsbruck).
Akademische Stimm- und Atemtrainerin (Private Hochschule der Diözese Linz).
Gesangsunterricht an verschiedenen Tiroler Musikschulen, sowie bei Monika Strohmayer und Lysianne Tremblay.
Chor- und Ensemblesängerin.
Tätig als Stimm-, Atem- und Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung, und als
Chorische Stimmbildnerin.
Leiterin des Kurses für „Gernsingende Falschsänger“ in Schwaz.

Anmeldung telefonisch oder als SMS bei Klaus Niederstätter (Obmann Klanggang) unter +43 650 460 3216
Beitrag: Freiwillige Spende vor Ort